Noch keine Kommentare

Sommertour 2018 – 42. Tag

Na wenigsten nicht ganz so nass. Der Regen hat eine Pause gemacht, also flott frühstücken, Rad ölen und packen. Heute ist alles etwas schwerer da Klamm und das Zelt noch feucht. Aber vieles wird heute bergab geradelt. Zunächst noch am Reschensee entlang, dann in Reschen auf den Radweg. Schön zu radeln. An der Grenze wurden tatsächlich Autos angehalten, auf dem Radweg wurde nicht kontrolliert. In Nauders ein kurze Rast gemacht. Unterwegs bei der Festung und Finstermünz auch kurz angehalten. Es ist Sonntag und viel Volk war unterwegs. Ich musste schon acht geben, weil viele Radler, Wanderer und Familien mit Kinderwagen unterwegs waren. In Imst angekommen wieder Zelt aufgebaut, damit Die Zeltgarnitur trocken wird. Morgen werden die Alpen überquert bzw bis Lermoos. 85 km  insgesamt 3167 km – Handy wird wohl zunächst nicht zu benutzen sein.

Einen Kommentar posten