Aktuelles: Die beidenVeranstaltungen im Februar finden leider nicht statt.

Herzlich Willkommen auf der egen4– Seite!

Danke an alle Egen 4 – Freunde, die leider dieses Jahr auf Konzerte verzichten mussten und sich mit uns auf das neue Jahr 2021 freuen, wenn das Programm hoffentlich dann wieder starten darf. Wir haben Euch sehr vermisst.
Wir wünschen euch allen einen Guten Rutsch und ein wunderbares,
gesundes Jahr 2021.

Eine schöne Rückmeldung von Andrea Zander zum Egener Krippenwanderweg:

Hallo,
ich möchte einmal ein großes Lob für den Krippenwanderweg aussprechen.

Auf diesen bin ich durch Zufall gestoßen, weil in einer Facebook-Wandergruppe darüber berichtet wurde.
Direkt am nächsten Tag hatte ich frei und mich auf den Weg gemacht. Der Weg ist wirklich liebevoll gestaltet und die eine oder andere Krippe (die mit den Rockstars) hat mir ein breites Grinsen ins Gesicht gemeißelt.
Vielen Dank für die Menschen, die daran gearbeitet haben.
Der Sternenpfeil hat mich an den Jakobsweg erinnert, den ich im vergangenen Jahr gegangen bin. Die Strecke wurde auch mit einem gelben Pfeil markiert, sodass ich auf gelbe Pfeile quasi geeicht bin.
Auch sehr schön war die Kirche und der gegenüberliegende Bücherschrank mit integriertem Wasser“spender“. Eine wunderbare Idee für Wanderer. Da merkt man, dass sich jemand richtig viel Mühe bei der Gestaltung des Bücherschranks gegeben und sich Gedanken gemacht.
Das ganze Drumherum strahlt so viel Aufmerksamkeit und Liebe aus.
Das wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein, dass mich mein Weg hier hin führt.

Liebe Grüße und kommen Sie gut ins neue Jahr.

Ihre Andrea Zander

Für alle die noch nicht wissen wo der Krippenweg anfängt und lang geht, hier ein Kartenausschnitt – Start und Ziel ist in Egen
Viel Spaß und bleibt gesund.

Danke an QB reist – super Filmaufnahme

Die neue Dorfzeitung ist da !

  Online unter: https://www.magglance.com/Magazine/a04a4fcb20a52f17aba63550bfa40e28/white

 

 

Das Weinbüdchen wird geöffnet, wenn das Wetter und Corona es zuläßt, am ?

Egen 4 hat jetzt ein Lastenrad aus dem LEADER Förderprogramm

Mit einem Lastenrad durchs Bergische Wasserland – Vision?

 

Alpenüberquerung mit Trailhead – Super!

Angebot! siehe Seite – Bücherstube

   

weitere Veranstaltungen

jüngste Beiträge

  • Post von Wulli & Sonja

    Hallo Klaus-Peter Vielen Dank an euch alle, Ihr habt unser erstes „Momente ohne Publikum“ – Konzert zu etwas ganz Besonderem gemacht. Wir konnten insgesamt 10.000...

    Read more
  • Banjo Ninjas

      Pressebericht vom 10.03.2020 in der Bergischen Landeszeitung http://banjoninjas.de/wp-content/uploads/2014/12/Reality.mp3 „Dreams are my reality“ – Banjo Ninjas

    Read more
  • Wulli und Sonja

    Presseartikel Bergische Landeszeitung 03.03.2020

    Read more