JP Weber Trio

Event details

  • 8. Juni 2018
  • 20:00
  • Egen 4, 51688 Wipperfürth
  • 02267 4686

Einst verschenkte Hans Süper (Colonia Duett) seine Flitsch an JP Weber.

Der junge und charismatische Sänger sollte mit Mandoline und Gitarre zukünftig seinen eigenen Wege gehen.

Mittlerweile blickt er auf eine über 25-jährige Karriere als Künstler der rheinischen Mundart zurück. Vorläufiger Höhepunkt war der Gewinn des „Loss-mer-singe“-Wettbewerbs in der Session 2014/2015.

JP Weber arbeitet als Co-Autor, Komponist und Musiker für Künstler, wie Marc Metzger, Bläck Fööss, Jens Streifling, De Familich und Medden us dem Levve.

Seit 2014 präsentiert sich JP Weber mit seiner neuen Projekt, dem JP Weber Trio.

Kölsche Lieder von herrlichen Krätzchern über schwermütigem Blues bis zu augenzwinkerndem Walzer werden in einer auf das wesentliche reduzierten Form serviert.

Zur Seite stehen ihm dabei, Ralf Müller mit seinem minimalistischen Thekenschlagzeug und mit den tiefen Tönen Andreas Steinmeyer am Kontrabass.

In den Boecker-Studios, Köln wurde im August 2015 das Erstlingswerk, mit dem Titel „DÄ!“ aufgenommen.

Im Sommer 2016 folgte dann der nächste Schritt. Mit dem Titel : „ dat wüsst ich…!“ wurden 6 neue Stücke in der „Tonbauhütte“, Köln, live und direkt aufgenommen.

Die Präsentation von „dat wüsst ich…!“ fand am 10.11.2016 im Kölner Stadtmuseum in der Zeughaustrasse 1 – 3 in 50667 Köln statt.

www.jp-weber.de